„Deep Blue“ von Daniel Skjold Pedersen und Asger Harding Granerud

Erstkontakt Days of Wonder ist einer der Verlage, dessen Spieleneuheiten ich immer in Augenschein nehmen muss. Ansprechendes Cover und tolles Spielmaterial, das trifft auf nahezu alle Spiele des Verlags zu. Auch deswegen fiel „Deep Blue“ auf der SPIEL 19 sofort ins Auge. Worum geht es? Wagemutige Schiffskapitäne planen Schiffswracks aufzusuchen und darin befindliche Schätze zu bergen. Dazu müssen Spezialisten für […]

Weiterlesen

„Bumúntú“ von Tim Blank

Erstkontakt Ich glaube, ich hatte bereits mal erwähnt, dass mich vor allem Spiele reizen, die tolles Spielematerial zum Anfassen bieten. Unter diesem Aspekt fiel „Bumúntú“ auf der SPIEL 2019 sofort ins Auge. Die weißen, mit schönen Tiersymbolen bedruckten Acrylsteine möchten einfach angefasst werden. Worum geht es? Die Gunst der afrikanischen Tierwelt erlangen – das ist Ziel von 2 bis 5 […]

Weiterlesen

„Slide Quest“ von Jean-François Rochas und Nicolas Bourgoin

Erstkontakt Manchmal hält mich nicht nur mein Mann für ein kleines Kind. Bereits auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2019 präsentierte Blue Orange „Slide Quest“ und ganz ehrlich, ganz ganz leise habe ich vor Begeisterung gequietscht. Ich hoffe, der Spieleleiter hat’s nicht gehört. Worum geht es? Bösewichte verhauen? Neue Welten erkunden? Dem Guten zum Sieg verhelfen? – All das kann man in […]

Weiterlesen

„Mini Mutabo“ von Kathi Kappler und Johann Rüttinger

Erstkontakt Unsere Stadtbibliothek ist hinsichtlich der Spieleauswahl besser ausgestattet als die Müller-Filiale um die Ecke (Danke, Herr Kröner, Sie sind mein Held!). Auf der Suche nach einem auch schülertauglichen Großgruppenspiel fiel mir dort der große Bruder „Mutabo“ in die Hände. Da Platz im Spieleregal Mangelware ist, fand schließlich „Mini Mutabo“ bei mir einen dauerhaften Platz. Warum? Darum! Worum geht es? […]

Weiterlesen

„Last Bastion“ von Antoine Bauza

Erstkontakt Thema, Optik und Cover – nichts davon hat mich wirklich angesprochen, als ich vor „Last Bastion“ stand. Warum ich mich dennoch für das Tower-Defense-Spiel entschieden habe, hatte nur einen Grund: „Last Bastion“ ist kein neuer Titel, sondern eine Überarbeitung von „Ghost Stories“. Leider selbst nie gespielt – da mittlerweile nur noch über den Gebrauchtmarkt erhältlich – war diesem Titel […]

Weiterlesen

„God of War – Das Kartenspiel“

Erstkontakt Optik – letzten Endes wird in vielen Lebensbereichen anhand des äußeren Erscheinungsbildes geurteilt. Obwohl selbst Besitzer einer PS 4, kannte ich „God of War“ bisher nur vom Hörensagen. Die Präsentation des Spiels und seines Innenlebens auf der SPIEL War neben meiner Hoffnung, mit dieser Spieleumsetzung auch meinen Mann an den Tisch zu bekommen, der ausschlaggebende Punkt mich näher damit […]

Weiterlesen

„Detective – ein Krimibrettspiel“ von Ignacy Trzewiczek

Erstkontakt Der Kaffee ist kaltgeworden, was ich erst bemerke, als ich gedankenverloren daran nippen will. Kurt Blutholz – ein hoher Nazifunktionär und die Uhr eines polnischen Komponisten… und dazu noch dieser Kleinkriminelle Owens. Wer hätte gedacht, dass eine solche Konstellation einen politischen Eklat auslösen könnte? Vielleicht geben die Personalakten irgendwas her? Das helle Licht des Monitors brennt leicht in meinen […]

Weiterlesen

Sherlock: Staffel 2 [Abacusspiele] – Rezension

Erstkontakt Mehr als 120 Jahre sind bereits vergangen, seit Arthur Conan Doyle den wohl berühmtesten Detektiv der Weltliteratur ersann. Und Abacusspiele wird nicht müde, nach drei erfolgreichen Teilen der „Sherlock“ – Reihe neue Titel aus selbiger zu präsentieren. Gleich drei verschiedene Hosentaschendeduktionsspiele (Die deutsche Sprache ist cool, was?) lassen kluge Köpfe qualmen (Ich liebe Alliterationen!): „Der Pate“, „13 Geiseln“ und […]

Weiterlesen

Holding On [Hub Games/Asmodee] – Rezension

Holding on – Das bewegte Leben des Billy Kerr von Michael Fox und Rory O`Connor Erstkontakt „Mein ganzes Leben habe ich den Mund gehalten – aus Angst, aus Loyalität…aus Scham. Und wohin hat es mich gebracht? Jetzt liege ich hier ohne Hose in einem Nachthemdchen und alle machen sich Umstände wegen mit. So darf es nicht enden.“ Schon Titel und […]

Weiterlesen

Sherlock [Abacusspiele] – Rezension

Erstkontakt Grübeln, kombinieren, logische Schlüsse ziehen – wer das kann und mag, der ist bei Deduktionsspielen gut aufgehoben. Abacusspiele mischt dabei ganz groß mit: Neben „Deckscape“ und „3 Secrets“ bringt die „Sherlock“- Reihe, vorgestellt auf der Spielwarenmesse in Nürnberg, frischen Wind ins Spieleregal. Worum geht es? In allen drei bisher erschienenen „Sherlock“-Fällen ist es an uns, einen Mord aufzuklären. Gemeinsam […]

Weiterlesen

Second Chance [Edition Spielwiese/Pegasus Spiele] – Rezension

Erstkontakt Die Spielwarenmesse in Nürnberg bot auch dieses Jahr wieder Vieles, was Spieleraugen zum Leuchten brachte. Am Messestand von Pegasus und Edition Spielwiese tummelten sich derer in geldbeutelexistenzgefährdender Menge. „Second Chance“ von Uwe Rosenberg war eine der Neuheiten, die bereits fertig produziert waren und aufgrund der übersichtlichen Regeln und geringen Spielzeit zur näheren Beschau einlud. Worum geht es? Puzzle, Puzzle, […]

Weiterlesen

The Boldest [Edition Spielwiese/Pegasus Spiele] – Rezension

Erstkontakt Bereits für den neuen Prototypen von Sophia Wagner, nur aus Bleistiftskizzen bestehend, machte ich mir eine geistige Notiz. Das fertige Spiel wollte ich mir nämlich auf jeden Fall näher anschauen. Zu Essen 2018 nun endlich erschienen, hätte ich „The Boldest“, wie es nun heißt, überhaupt nicht erkannt. Was letztendlich dabei rausgekommen ist: Macht euch selbst ein Bild. Worum geht […]

Weiterlesen

Alles an Bord?! [Abacusspiele] – Rezension

Erstkontakt Die Spieleverlage wissen, wie man Neuerscheinungen präsentiert. Auf der diesjährigen Spielwarenmesse in Nürnberg kam man am Stand von Abacusspiele daher nicht umhin, das Familienspiel „Alles an Bord?!“ von Carlo A. Rossi näher in Augenschein nehmen zu müssen. An dieser Stelle auch ein Lob für die wunderschöne grafische Gestaltung, die das Spiel Michael Menzel verdankt. Worum geht es? Als Seefahrer […]

Weiterlesen

Century 2 Fernöstliche Wunder [Plan B Games] – Rezension

Erstkontakt Nach dem dezenten Hinweis meinerseits („Das muss ich unbedingt zum Geburtstag haben. Könntet ihr mir das schenken? Bitte? Bitte?“) lag doch tatsächlich auf meinem Gabentisch ein Exemplar von „Century – Die Gewürzstraße“. Es stand für mich von dann schnell fest, dass ich die diesjährige BerlinCon nicht ohne den Nachfolger „Century – Fernöstliche Wunder“ verlassen würde. Am zweiten Tag flitzte […]

Weiterlesen

Noria [edition Spielwiese/Pegasus Spiele] – Rezension

Erstkontakt Es ist interessant zu sehen, dass man letztlich immer wieder über Spiele stolpert, die manzunächst nicht beachtet hatte. Die BerlinCon 2017 brachte mich das erste Mal in Kontakt mit „Noria“ – ein paar, für den nur kurz Vorbeieilenden nichtssagende, graue Pappräder wurden hin- und hergedreht. Sah anders aus, aber nicht so anders, dass ich stehenbleiben und zuschauen wollte. Drei […]

Weiterlesen
1 2