„Deep Blue“ von Daniel Skjold Pedersen und Asger Harding Granerud

Erstkontakt Days of Wonder ist einer der Verlage, dessen Spieleneuheiten ich immer in Augenschein nehmen muss. Ansprechendes Cover und tolles Spielmaterial, das trifft auf nahezu alle Spiele des Verlags zu. Auch deswegen fiel „Deep Blue“ auf der SPIEL 19 sofort ins Auge. Worum geht es? Wagemutige Schiffskapitäne planen Schiffswracks aufzusuchen und darin befindliche Schätze zu bergen. Dazu müssen Spezialisten für […]

Weiterlesen

Spielbesprechungen – 4 in 1

Ich bespreche insgesamt 4 Spiele in kompakter Form, die alle ungefähr zur #SPIEL19 rausgekommen sind. Dabei fokussiere ich mich eher auf Spielgefühl als auf Regelerklärungen. 1:24 – Minecraft: Das Brettspiel 9:33 – Tiny Towns 15:00 – Rune Stones 21:30 – Die Inseln im Nebel Vielen Dank an Ravensburger, Pegasus Spiele, Queen Games und Schmidt Spiele für die Rezensionsexemplare.

Weiterlesen

„Bumúntú“ von Tim Blank

Erstkontakt Ich glaube, ich hatte bereits mal erwähnt, dass mich vor allem Spiele reizen, die tolles Spielematerial zum Anfassen bieten. Unter diesem Aspekt fiel „Bumúntú“ auf der SPIEL 2019 sofort ins Auge. Die weißen, mit schönen Tiersymbolen bedruckten Acrylsteine möchten einfach angefasst werden. Worum geht es? Die Gunst der afrikanischen Tierwelt erlangen – das ist Ziel von 2 bis 5 […]

Weiterlesen

„Slide Quest“ von Jean-François Rochas und Nicolas Bourgoin

Erstkontakt Manchmal hält mich nicht nur mein Mann für ein kleines Kind. Bereits auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2019 präsentierte Blue Orange „Slide Quest“ und ganz ehrlich, ganz ganz leise habe ich vor Begeisterung gequietscht. Ich hoffe, der Spieleleiter hat’s nicht gehört. Worum geht es? Bösewichte verhauen? Neue Welten erkunden? Dem Guten zum Sieg verhelfen? – All das kann man in […]

Weiterlesen

Spielbesprechungen – 8 in 1

Ich bespreche insgesamt 8 Spiele in kompakter Form, die teilweise auch schon 1-2 Jahre alt sind, ich aber gerne noch vorstellen möchte. 1:53 – This War of Mine 8:28 – FATAL 12:31 – Carpe Diem 18:55 – Raids 24:31 – HexRoller 27:56 – Arkham Noir 35:28 – Arkham Horror: Letzte Stunde 38:01 – Paranormal Detectives Vielen Dank an Asmodee, 2F-Spiele, […]

Weiterlesen

„Mini Mutabo“ von Kathi Kappler und Johann Rüttinger

Erstkontakt Unsere Stadtbibliothek ist hinsichtlich der Spieleauswahl besser ausgestattet als die Müller-Filiale um die Ecke (Danke, Herr Kröner, Sie sind mein Held!). Auf der Suche nach einem auch schülertauglichen Großgruppenspiel fiel mir dort der große Bruder „Mutabo“ in die Hände. Da Platz im Spieleregal Mangelware ist, fand schließlich „Mini Mutabo“ bei mir einen dauerhaften Platz. Warum? Darum! Worum geht es? […]

Weiterlesen

Ambrosia [Skellig Games] – Rezension

Ambrosia ist der zweite Titel von Skellig Games Verlagsgründer Uwe Bursik. Thematisch geht es um Bienen und deren Suche nach Blütennektar. Spielerisch ist Ambrosia abstrakt und sehr taktisch mit einem hohen Maß an Interaktion. In diesem Video schildere ich meine Meinung zu Ambrosia. Vielen Dank an Skellig Games für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars.

Weiterlesen

„God of War – Das Kartenspiel“

Erstkontakt Optik – letzten Endes wird in vielen Lebensbereichen anhand des äußeren Erscheinungsbildes geurteilt. Obwohl selbst Besitzer einer PS 4, kannte ich „God of War“ bisher nur vom Hörensagen. Die Präsentation des Spiels und seines Innenlebens auf der SPIEL War neben meiner Hoffnung, mit dieser Spieleumsetzung auch meinen Mann an den Tisch zu bekommen, der ausschlaggebende Punkt mich näher damit […]

Weiterlesen

„Detective – ein Krimibrettspiel“ von Ignacy Trzewiczek

Erstkontakt Der Kaffee ist kaltgeworden, was ich erst bemerke, als ich gedankenverloren daran nippen will. Kurt Blutholz – ein hoher Nazifunktionär und die Uhr eines polnischen Komponisten… und dazu noch dieser Kleinkriminelle Owens. Wer hätte gedacht, dass eine solche Konstellation einen politischen Eklat auslösen könnte? Vielleicht geben die Personalakten irgendwas her? Das helle Licht des Monitors brennt leicht in meinen […]

Weiterlesen
1 2 3 6